Suche
Rezepte TV-Köche Service Forum Gourmet-Tipps Gourmet - Shop Wein Dinner Date Blog
 
Mein-Kochportal, Seite
 Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen
Kostenlos Anmelden
Restaurant Anmelden
Ihr Einkaufswagen ist leer

Möchten Sie der Gast oder Gastgeber bei einem tollen Dinner sein.
Mehr Infos:

Artischocken zum Füllen vorbereiten... [mehr]

Artischocken... [mehr]

Satt Essen... [mehr]

 

 

 

Aufläufe süß und herzhaft
Backofenrezepte
Brot & Brötchen
Büffets & Parties
Cocktails
Crèpes oder Pfannkuchen
Desserts
Diät
Eingemachtes
Ernährungsbewusste Küche
Fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Gebäck / Plätzchen
Geflügel
Gemüse
Getränke
Großmutterrezepte
Käse
Kartoffeln
Kochen für Babys
Kochen für Kinder
Kuchen in allen Variationen
Küche- International
Küche- Mediterran
Küche-Afrikanisch
Küche-Amerikanisch
Küche-Asiatisch
Küche-Indisch
Küche-National
Küche-Regional
Nudeln
Obst
Pfannenrezepte
Pizza
Reis
Salate
Snacks & Dips
Suppen & Eintöpfe
Überbackenes
Vegetarisch
Vorspeisen
Weihnachtsgebäck
Wildrezepte

 


Genuss-Blog

Wolfgang Junglas:

Food- und Weinjournalist Wolfgang Junglas hat als verantwortlicher Redakteur TV-Sendungen wie FRÖHLICHER WEINBERG, JOHANN LAFER KOCHT, MIT JOHANN LAFER UM DIE WELT und LAFER: EINFACH KOCHEN! entwickelt und betreut.
Die Bücher DER KULINARISCHE WEINBERG, CAFES IN RHEINLAND-PFALZ und LANDGASTHÖFE IN RHEINLAND-PFALZ beschreiben die kulinarische Vielfalt in den Regionen.
Exklusiv für mein-kochportal.de schreibt der Präsident von Weinfeder e.V. über seine genussreichen Erlebnisse.

Ein bisschen Gans muss sein...

GansKeuleKüchen Klassiker sind angeblich im Kommen. Das mag ja sein, für mich waren sie aber noch nie weg. Regionale, traditionelle Gerichte esse ich gerne in der passenden Saison. Und jetzt liebe Gänse, tut mir leid, ist eben die Saison der Martinsgänse. Viele Restaurants, besonders auf dem Land, laden ab dem Martinstag (11.11.) zum Gänsebraten essen ein. Letztes Jahr war ich im November zu Dreharbeiten für den SWR in Steinheuers Restaurant in Bad Neuenahr-Heppingen. 2-Sterne-Koch Hans-Stefan Steinheuer servierte uns eine Gänsekeule mit Rotkraut. Es war so ziemlich das zarteste Gänsefleisch, das ich je genossen habe. Frisch zubereitetes Rotkraut und Maronen gab es dazu - ein unglaublicher Genuss. In der rechten Spalte auf dieser Webseite finden Sie Hinweise auf Restaurants, die Spezialitäten mit Gänsen anbieten.

 

Die Tradition des Gänsebratens an Martini geht nach der Legende auf den heiligen Martin von Tours in Frankreich zurück. Als er Bischof werden sollte versteckte sich der bescheidene Kirchenmann in einem Gänsestall. Die Gänse allerdings verrieten ihn mit ihrem lauten Geschnatter. Zur Strafe wurden sie gebraten. Seitdem gilt St. Martin als Schutzpatron der Gänsezucht.Gaense

Schon seit tausenden von Jahren, wahrscheinlich seit der Jungsteinzeit, halten Menschen Gänse als Haustiere. Im alten Ägypten wurden Grau- und Bless-Gänse sogar als Schoßtiere gehalten.

Vielen Teilen der Gans werden gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben. Mit den Flugfedern der Gänse, dem Gänsekiel, wurde von 500 bis ins 19. Jahrhundert geschrieben.

Für den Gänsebraten ist die Qualität des Fleisches entscheidend. Nur etwa 15 % der Gänse kommen aus Deutschland. Heimische Gänse erkennt man am dreifachen D/D/D auf der Verpackung. Tiere aus artgerechter Haltung sind an den Kennzeichnungen Bäuerliche Auslaufhaltung, Bäuerliche Freilandhaltung sowie ökologische Tierhaltung erkennbar. Dies bedeutet: Die Gänse sind in Deutschland geschlüpft, gemästet und geschlachtet. Gute Qualitäten erhält man auch bei französischen Gänsen aus der Bresse mit der Auszeichnung „Label rouge“.

Dieser Artikel wurde erstellt am: Sonntag, 8 November 2009

Weitere-Blogs

3. Auflage WEINKOMPASS RHEINGAU .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Weingut Hanka in Johannisberg gewinnt 7. Schoppen-Trophy .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Was essen die Deutschen am liebsten? .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Der Traum vom eigenen Weinberg ... .... .[mehr]

Kulinarischer Wegbereiter bei RHEINGAU LIVE .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Italienisches Kochbuch zu Hollywood Film: Buonissimo & NINE .... .[mehr]

10 Jahre Kaffee oder Tee? .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Zwetschgenzeit - Kuchenzeit .... .[mehr]

.... .[mehr]

Exquisiter Sekt mit PATINA .... .[mehr]

Genussradeln an der Mosel Tag 5: Junger Wein und alte Freunde .... .[mehr]

Genussradeln an der Mosel Tag 4: Unterwegs nach Tritten(Riesling-)heim .... .[mehr]

Genussradeln an der Mosel Tag 3: Abstecher an die Saar .... .[mehr]

Genussradeln an der Mosel Tag 2: Von Nittel nach Trier .... .[mehr]

Genussradeln an der Mosel Tag 1: Culinarium Nittel .... .[mehr]

Schlemmen in historischen Mauern .... .[mehr]

Hobbykoch 2010 gesucht! .... .[mehr]

.... .[mehr]

Dreierlei vom Osterlamm .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Johann & Silvia Lafer bieten 3000 Euro Belohnung .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Sekt - die Goldene Perle! .... .[mehr]

Freizeitkoch des Jahres .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Weinprobe im Internet .... .[mehr]

Weingut unter Palmen .... .[mehr]

Im Osten geht die 'Liesling' - Sonne auf .... .[mehr]

WANTED: Freizeitkoch 2009! .... .[mehr]

.... .[mehr]

Kann denn Laufen Genuss sein? .... .[mehr]

.... .[mehr]

Prinzessin auf der Hefe .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Schokoartisten gesucht .... .[mehr]

.... .[mehr]

Das Filet des Steinbutts .... .[mehr]

Der Geschmack der Berge .... .[mehr]

Kochen wie im Urlaub .... .[mehr]

SEKT! SEKT! SEKT! .... .[mehr]

.... .[mehr]

Eiskalte Beeren .... .[mehr]

.... .[mehr]

Wei(n)hnachtsfeier der Weinfedern .... .[mehr]

Die CULINARIA backt und kocht .... .[mehr]

CULINARIA - der zweite Tag .... .[mehr]

Die CULINARIA lebt! .... .[mehr]

Jugend kocht .... .[mehr]

Genuss boomt .... .[mehr]

Warten auf den Frost .... .[mehr]

.... .[mehr]

.... .[mehr]

Weinkellner im Genuss - Wettstreit .... .[mehr]

Ich bin ein Walnussbaum! .... .[mehr]

.... .[mehr]

 

Events, Besonderheiten,
Kochkurse
Wo geht man hin

und viele mehr....

Unsere Rezepttipps Obst/Gemüse
Juli

Aprikosen
Blattsalate
Blumenkohl
Bohnen
Brombeeren
Erbsen
Erdbeeren
Heidelbeeren
Himbeeren
Johannisbeeren
Kirschen
Lauch
Mangold
Mirabelle
Pfirsiche/Nektarinen
Preiselbeeren
Radieschen
Rettich
Salat
Stachelbeeren
Tomaten
Zucchini
Zwiebel