Suche
Rezepte TV-Köche Service Forum Gourmet-Tipps Gourmet - Shop Wein Dinner Date Blog
 
Mein-Kochportal, Seite
 Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen
Kostenlos Anmelden
Restaurant Anmelden
Ihr Einkaufswagen ist leer

Möchten Sie der Gast oder Gastgeber bei einem tollen Dinner sein.
Mehr Infos:

Artischocken zum Füllen vorbereiten... [mehr]

Artischocken... [mehr]

Satt Essen... [mehr]

 

 

 

Aufläufe süß und herzhaft
Backofenrezepte
Brot & Brötchen
Büffets & Parties
Cocktails
Crèpes oder Pfannkuchen
Desserts
Diät
Eingemachtes
Ernährungsbewusste Küche
Fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Gebäck / Plätzchen
Geflügel
Gemüse
Getränke
Großmutterrezepte
Käse
Kartoffeln
Kochen für Babys
Kochen für Kinder
Kuchen in allen Variationen
Küche- International
Küche- Mediterran
Küche-Afrikanisch
Küche-Amerikanisch
Küche-Asiatisch
Küche-Indisch
Küche-National
Küche-Regional
Nudeln
Obst
Pfannenrezepte
Pizza
Reis
Salate
Snacks & Dips
Suppen & Eintöpfe
Überbackenes
Vegetarisch
Vorspeisen
Weihnachtsgebäck
Wildrezepte

 


Kochen-so gelingts
Artischocken zum Füllen vorbereiten .... . [mehr]
Konfitüren - Gelierzucker oder normal Zucker? .... . [mehr]
Frittieren .... . [mehr]
Reduzieren / Einkochen .... . [mehr]
Sautieren .... . [mehr]
Pochieren .... . [mehr]
Schmoren .... . [mehr]
Quellen .... . [mehr]
Gratinieren .... . [mehr]
Blanchieren .... . [mehr]
Soße entfetten .... . [mehr]
Soße hat Klümpchen? .... . [mehr]
Tomatensoße zu sauer? .... . [mehr]
Soße zu dünn? .... . [mehr]
Soße zu blass? .... . [mehr]
Zu viel Soße? .... . [mehr]
Wenn die Soße versalzen ist... .... . [mehr]
Wenn die Soße zu dick ist... .... . [mehr]
Braten: Tipps und Tricks .... . [mehr]

Braten: Tipps und Tricks

1. Der Braten wird zart, wenn man ihn vor dem Garen mit Ananas oder Kiwi einreibt.

2. Er bekommt eine schöne braune Kruste, wenn man ihn vor dem Garen mit einer Mischung aus Senf und Parmesan, Paniermehl oder gemahlenen Nüssen bestreicht.

3. Im Ofen löscht man den Braten immer nur mit heißem Wein oder Wasser ab, sonst wird das Fleisch hart.

4. Er bekommt eine schöne, krosse Kruste, wenn man etwa 20 Minuten vor Ende der Garzeit den Grill zuschaltet und die Backofenhitze etwas erhöht.

5. Er bekommt eine schöne, krosse Kruste, wenn man ihn etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit etwas Zucker bestreut und dann fertig gart.

6. Sollte vor dem Anschneiden einige Minuten ruhen, damit sich der Fleischsaft besser verteilt. Besonders aromatisch wird der Braten, wenn er während dieser Zeit in der Sauce liegt.

Thema vom Samstag, 6 Oktober 2007

Unsere-Themen

Aktuelle news rund ums Kochen.... .[mehr]

Aufbewahren und Resteküche.... .[mehr]

Backen-so gelingts.... .[mehr]

Belegen und Verziehren.... .[mehr]

Diät und schlank bleiben.... .[mehr]

Essen und Gesundheit.... .[mehr]

Kochen-so gelingts.... .[mehr]

Rund um Bio.... .[mehr]

Warenkunde und Tipp.... .[mehr]

 

 

Events, Besonderheiten,
Kochkurse
Wo geht man hin

und viele mehr....

Unsere Rezepttipps Obst/Gemüse
Oktober

Äpfel
Birnen
Blumenkohl
Chicoree
Endiviensalat
Kürbis
Lauch
Mais
Meerrettich
Pastinaken
Pilze
Quitten
Rettich
Rote Bete
Tomaten
Weintrauben
Wirsing