Suche
Rezepte TV-Köche Service Forum Gourmet-Tipps Gourmet - Shop Wein Dinner Date Blog
 
Mein-Kochportal, Seite
 Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen
Kostenlos Anmelden
Restaurant Anmelden
Ihr Einkaufswagen ist leer

Möchten Sie der Gast oder Gastgeber bei einem tollen Dinner sein.
Mehr Infos:

Artischocken zum Füllen vorbereiten... [mehr]

Artischocken... [mehr]

Satt Essen... [mehr]

 

 

 

Aufläufe süß und herzhaft
Backofenrezepte
Brot & Brötchen
Büffets & Parties
Cocktails
Crèpes oder Pfannkuchen
Desserts
Diät
Eingemachtes
Ernährungsbewusste Küche
Fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Gebäck / Plätzchen
Geflügel
Gemüse
Getränke
Großmutterrezepte
Käse
Kartoffeln
Kochen für Babys
Kochen für Kinder
Kuchen in allen Variationen
Küche- International
Küche- Mediterran
Küche-Afrikanisch
Küche-Amerikanisch
Küche-Asiatisch
Küche-Indisch
Küche-National
Küche-Regional
Nudeln
Obst
Pfannenrezepte
Pizza
Reis
Salate
Snacks & Dips
Suppen & Eintöpfe
Überbackenes
Vegetarisch
Vorspeisen
Weihnachtsgebäck
Wildrezepte

 


Sommersalat mit Hähnchen und Garnelen - für 4 Personen
von Luigi
Zutaten für Personen Zubereitungszeit ca 45 Minuten
Drucken
Menge Einheit Zutat
1 Stück Hähnchenbrust
200 Gramm ausgelöste, gegarte Garnelen, frisch oder TK
1/2 Stück Zitrone
2 Esslöffel Öl
  etwas Pfeffer, grob geschrotet
1/2 Stück Kopfsalat
1 Stück kleiner Radicchio
4 Stück eingelegte Sardellenfilets
  --------- Marinade:
4 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Essig
2 Esslöffel Weißwein, halbtrocken
1 Stück Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
3 Blatt Basilikum
  etwas Petersilie (1 Stengel)
  etwas Salz, Pfeffer
Zubereitung
Hähnchenbrust in wenig Salzwasser kochen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Garnelen in einer Schüssel mit Zitronensaft und Pfeffer mischen und durchziehen lassen (tiefgekühlte Garnelen zuvor natürlich auftauen und gut abtropfen lassen).

Salat putzen, waschen, nur die großen Blätter teilen.

Für die Marinade Öl und Essig gut verrühren, Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und Basilikum feinhacken und zugeben. Mit Wein verlängern und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Portionsteller mit Salatblättern auslegen und die Marinade bis auf einen kleine Rest darüber verteilen.

Die Hähnchenbrustscheiben auf den Salatblättern anrichten, mit der restlichen Marinade besträufeln und mit den Sardellenfilets belegen. Die Garnelen dazugeben und sofort servieren.




Bücher und Kochutensilien für Rezepte: Sommersalat mit Hähnchen und Garnelen
Einfach raffiniert! Schnelle Rezepte für jeden Tag    

Wer wieder einmal vor der Frage steht: Was koche ich heute?, findet bei Alfons Schuhbeck die besten Antworten. Der Sternekoch hat jetzt mehr als 200 Rezepte für eine unkomplizierte Jeden-Tag-Küche kreiert. Ideal für alle, die ohne großen Aufwand, aber doch abwechslungsreich und raffiniert kochen wollen.

Mehr Infos dazu:

 
14,95 EUR


Fish-Basics    

Wie bekomme ich die Gräten aus dem Fisch, was passt zu Forelle, welchen Fisch darf ich grillen? Endlich gibt es kurze und gute Antworten auf die wichtigsten Basic-Fragen rund um Fisch und Co.

Mehr Infos dazu:

 
15,00 EUR


Wok für Genießer    

75 Rezepte von schnellen pfannengerührten Gerichten über sanft geschmorte Currys bis zu schonend gedämpften Spezialitäten. Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts – alles aus dem Wok, für jede Gelegenheit.

Mehr Infos dazu:

 
19,95 EUR


 

Events, Besonderheiten,
Kochkurse
Wo geht man hin

und viele mehr....

Unsere Rezepttipps Obst/Gemüse
Juli

Aprikosen
Blattsalate
Blumenkohl
Bohnen
Brombeeren
Erbsen
Erdbeeren
Heidelbeeren
Himbeeren
Johannisbeeren
Kirschen
Lauch
Mangold
Mirabelle
Pfirsiche/Nektarinen
Preiselbeeren
Radieschen
Rettich
Salat
Stachelbeeren
Tomaten
Zucchini
Zwiebel